Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Artikel der Marke Gerolsteiner

Der Ursprung von Gerolsteiner liegt in der Vulkaneifel bei Trier. Es entsteht ein Wasser mit einer seltenen Kombination aus kohlensäurehaltigem Vulkan- und mineralienreichem Dolomitgestein. 1888 wurde Mineralwasser in Tonkrüge abgefüllt, ab 1900 erstmals in Glasflaschen, seit 1998 als erster deutscher Brunnen Abfüllung in 1 l PET Mehrwegflasche.

Der Ursprung von Gerolsteiner liegt in der Vulkaneifel bei Trier. Es entsteht ein Wasser mit einer seltenen Kombination aus kohlensäurehaltigem Vulkan- und mineralienreichem Dolomitgestein. 1888 wurde Mineralwasser in Tonkrüge abgefüllt, ab 1900 erstmals in Glasflaschen, seit 1998 als erster deutscher Brunnen Abfüllung in 1 l PET Mehrwegflasche.